Papiertest: No 4 Kraft von Gerstaecker

Infos über die Papiertests und die verwendeten Materialien findet ihr hier.

Das heutige Papier

No 4 Kraft von Gerstaecker 90g/m²

Ich habe mir hier das Probepack der Gerstaecker Papiere gekauft (siehe hier), hier bekommt man 5 verschiedene Papiere für 4,10€ in A6, wunderbar zum testen. Und wer in Kakao-Karten interessiert ist, kann das Papier sogar für Karten verwenden.

Beschaffenheit

Kraftfarbenes (überraschung.) Papier mit einer seh- und fühlbaren, horizontalen Struktur. Einige wenige Fasern sind sichtbar.

Verträglichkeitstest

Bleistift

Geht sehr gut, radieren hinterlässt fast keine Spuren, Papier fasert nicht aus.

Fineliner & Tuschefeder

Fineliner geht problemlos, Feder gar nicht. Die Linien bluten etwas aus, die Feder bleibt aber vor allem in einer Richtung sofort im Papier hängen.

Farbstifte & Aquarell

Farbstifte gehen exzellent. Die horizontale Struktur scheint etwas durch, dennoch ist der Farbauftrag satt und deckend.

Aquarell lässt das dünne Papier wellen, geht aber erstaunlich gut; das Papier löst sich nicht auf, Schichtungen und sogar Nasstechniken sind möglich. Die Farbe wird durch die Papierfarbe abgetönt.

Gouache

Das Papier wellt sich ein wenig, was das Arbeiten gegen Ende etwas schwierig machen kann, aber es hält sowohl nassen Auftrag als auch dicken Auftrag gut aus.

Gouache